Tondachziegel

Herstellung und Farbgebung

Tondachziegel werden aus tonigen Massen, die in Gruben abgebaut werden, geformt, getrocknet und bei einer Temperatur von ca. 900° C bis 1200° C gebrannt. Dabei erhält der Ziegel seine endgültige Form und Farbe.

ENGOBIERTE DACHZIEGEL

Die Grundfarbe des Ziegels ist naturrot in unterschiedlichen Tönungen je nach verwendetem Rohstoff. Durch zusätzliche Engoben (Tonschlämmen) die auf den noch ungebrannten Ziegel aufgetragen werden, können auch andere Farben erzielt werden.

GLASIERTE DACHZIEGEL

Eine weitere Möglichkeit der Oberflächenveredelung ist die Glasierung, hier wird eine Glasur auf den schon gebrannten Dachziegel aufgebracht und bei einer hohen Temperatur erneut gebrannt.

Die hier dargestellten Farben sind nur eine Auswahl an Möglichkeiten und können durch die Darstellung von den tatsächlichen Farben geringfügig abweichen.

Ziegelformen

Hier ein kleiner Auszug der bei uns am meisten verbreiteten Dachziegelformen. Wegen der Vielzahl auf dem Markt erhältlichen verschiedenen Dachziegelformen und -formaten, bitten wir Sie zwecks näherer Informationen mit uns Kontakt aufzunehmen.

Wir hoffen Ihnen hier einen kleinen Einblick in die Herstellung, Formgebung und Vielfalt von Dachziegeln gegeben zu haben. Für weitere Fragen, sowie zur Erstellung eines unverbindlichen und kostenlosen Angebotes stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Impressum | Sitemap | Datenschutz